Riesa, 13.08.2017, von Media Team OV Riesa

+++ Zuwachs für den Fuhrpark des THW Riesa +++

Freuen darf sich unser Zugtrupp...

seit Samstag über frischen Wind im Fuhrpark des Riesaer Ortsverbandes.
Vergangenes Wochenende nahmen zwei unserer Helfer einen von 20 neuen Mannschaftstransportwagen – kurz MTW TZ, zur Überführung in die heimische Dienststelle in Empfang.
Das Fahrzeug aus dem Hause Renault erhielt einen THW-spezifischen Sonderausbau durch die Firma Wietmarscher Ambulanz- und Sonderfahrzeuge (WAS)....
Während der Übergabeveranstaltung wurden die Helfer durch Vertreter beider Unternehmen in das Fahrzeug und seine Ausstattung eingewiesen.

 

 

Fahrgestell:

- Modell: Renault Master
- Leistungsdaten:
• 2,3l 6-Zylinder-Motor
• Leistung: 125kW / 170 PS
• Getriebe: Automatik
• zul. Gesamtmasse: 3,5t

Ausstattung:

- 1+8 Sitzplätze
- Sondersignalanlage
- Anhängerkupplung (Anhängelast 750kg)
- Funkausstattung (Digital-BOS-Funk & 4m-Band-Analog-Funk, zweifach ausgerüstet)
- Freisprecheinrichtung
- Klapptisch im Fahrgastbereich
- Transportkisten & Verstaueinrichtungen zum Materialtransport
- diverse Vorrichtungen zur Ladungssicherung

Der MTW ist direkt dem Zugtrupp zugeordnet und dient der Führung des Technischen Zuges im Einsatz. Der bisher eingesetzte Mercedes Sprinter wird damit vom Dienst abgelöst.
Jedoch ist das Fahrzeug auch für den regulären Personal- oder Materialtransport vorgesehen.
Die individuelle Ausstattung für eigene Einsatzanforderungen obliegt dabei dem Ortsverband und wird in den kommenden Wochen vorgenommen, um für künftige Einsätze optimal gerüstet zu sein.

Wir wünschen den Kameraden bundesweit allzeit gute Fahrt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP