Weinböhla, 12.08.2017, von Media Team OV Riesa

Explosion in Wohnhaus

+++ Einsatz +++ "Beräumen und Sichern"

Nach einer Explosion in einem Wohnhaus in Weinböhla wurde dies heute Morgen schwer beschädigt.
Zwei verletzte Personen konnten gerettet, sowie ein Kleinbrand gelöscht werden.
Die Kameraden des THW OV Radebeul nahmen im Anschluss eine Notsicherung des Wohnhauses vor. Unterstützung erhielten sie dabei durch eine unserer Bergungsgruppen sowie von Kranführern.
Einsatzende nach Rückverlegung und Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft war gegen 19Uhr.

Wir wünschen den Geschädigten schnelle Genesung und bedanken uns für die gute Zusammenarbeit der HiOrg's vor Ort!

Anbei ein kleiner Beitrag des MDR sowie ein Bericht der Sächsischen Zeitung.

http://www.mdr.de/mediathek/mdr-videos/a/video-129412.html

http://www.sz-online.de/nachrichten/explosion-in-einfamilienhaus-3748570.html


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.